Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Die verwandtschaftlichen Beziehungen Herzogs Carl II. August zum Deutschen und Europäischen Adel.

Kurpfalz

1742 stirbt mit Karl III. Philipp die Linie Neuburg aus und fällt an Pfalz-Sulzbach II. Karl IV. Philipp Theodor, aus der Linie Pfalz-Sulzbach II wird 1742 Kurfürst von der Pfalz. Die bayerische Kurlinie stirbt mit Maximilian Joseph III. 1777 aus und fällt an den Kurfürsten der Pfalz (30-Dez-1777).

Karl Theodor heiratete Elisabeth Maria Auguste, Pfalzgräfin v.d. Pfalz-Sulzbach, die Schwester der Mutter Carls II. August und war somit sein Onkel.

Kurpfalz, www.hoeckmann.de

Bayern

1742 stirbt mit Karl III. Philipp die Linie Neuburg aus und fällt an Pfalz-Sulzbach II. Karl IV. Philipp Theodor, aus der Linie Pfalz-Sulzbach II wird 1742 Kurfürst von der Pfalz. Die bayerische Kurlinie stirbt mit Maximilian Joseph III. 1777 aus und fällt an den Kurfürsten der Pfalz (30-Dez-1777).

Karl Theodor heiratete Elisabeth Maria Auguste, Pfalzgräfin v.d. Pfalz-Sulzbach, die Schwester der Mutter Carls II. August und war somit sein Onkel.

Marie Anna Sophia, Herzogin von Sachsen heiratete am 9. Juli 1747 in München Maximilian III. Joseph, den Kurfürst von Bayern. Sie war eine Tante der Herzogin Maria Amalie.

Bayern, www.hoeckmann.de, Dez. 2004

Sachsen

1774 heiratet Carl II. August Maria Amalie, Prinzessin v.Sachsen. Sie ist die Tochter Friedrich Christian, Kurfürst von Sachsen, König von Polen und eine Urenkelin Ausgust der Starke von Sachsen. Gleichzeitig Heirate die Schwester Carl August’s Maria Amalie Auguste, Prinzessin v.d.Pfalz-Zweibrücken Friedrich August I., Kurfürst ab 1806 König von Sachsen

Carl II. August war der Schwager des Kurfürsten und der Bruder der Kurfürstin.

Kurpfalz, www.hoeckmann.de

Trier

1768 wird Clemens Wenzel, von Sachsen Bischof von Augsburg, Kurfürst von Trier, Erzbischof von Trier. Er war ein Onkel der Herzogin Maria Amalie.

Trier, www.hoeckmann.de, Dez. 2004

Darmstadt

Karoline Henriette Christine, Pfalzgräfin v.d. Pfalz-Birkenfeld-Zweibrücken (große Landgräfin) eine Tante Carl II.August, heiratet 1741 Ludwig IX., Landgraf v. Hessen-Darmstadt  (1719-1790). Ihre Nichte Augusta Wilhelmine Maria, Prinzessin v.Hessen-Darmstadt heiratete 1785 den Bruder Carl II. August Maximilian Joseph.

Landgraf Ludwig IX. war somit ein Onkel von Carl II. August, der Nachfolger Ludwig X. sein Cousin.

 

Quelle: http://members.cox.net/hessen/hessedr2.jpg, Dezember 200

Preußen

Die Cousine Carl II. August Frederike von Hessen-Darmstadt heiratet Friedrich Wilhelm II am 14 Juli 1769. Friedrich Wilhelm II. war ein Neffe Friedrich des Großen.

Kurpfalz, www.hoeckmann.de

Waldeck

Christiane Henriette, Pfalzgräfin v.d. Pfalz-Birkenfeld-Bischweiler heiratet 1741: Karl August, Fürst v.Waldeck.

Pfalzgräfin Christine war eine Tante Carl II. August. Die Fürsten von Waldeck hatten auf dem Carlsberg ein Appartment.

Waldeck, www.hoeckmann.de, Dez. 2004

Weitere

Die Großmutter Carl II. August war Karoline, Prinzessin v.Nassau-Saarbrücken

Saarbrücken, www.hoeckmann.de, Dez. 2004

 

Die Großmutter der Herzogin Maria Amalie war Maria Josefa von Österreich, ihr Urgroßvater Kaiser Joseph I, ihr Großvater Kaiser Karl VII.

Kurpfalz, www.hoeckmann.de
 

Die Cousine Carl II. August Wilhelmine von Hessen-Darmstadt heiratet 1773 Paul I Petrovich Zar von Rußland Sohn Katharina der Großen. Sie verstarb jedoch schon 1776.

Quelle: Der farbige PLOETZ